essence Testprodukte aus "bloom me up!" LE

Hallo Ihr Beauties!

Ich durfte einige Produkte aus der bloom me up! LE von essence testen. Darüber habe ich mich riesig gefreut. Dankeschön dafür!

Die Verpackung war total süß. Extrapunkte gibt es alleine schon für das Schleifchen.

Folgende Produkte waren dabei:

  • die Pinseltasche

            die Tasche ist sehr praktisch für unterwegs. 6 Pinsel habe hier Platz.

  • der Lidschattenpinsel

            der Pinsel ist mintfarben und der Lidschatten lässt sich gut damit auftragen. Bei der

            Beschreibung steht, dass man ihn auch fürs Verblenden nutzen kann. Dafür finde ich die 

            Härchen zu fest gebunden. Man kann nicht locker flockig verblenden. Die Borsten  geben 

            zu harten Widerstand.

  • der Lidschatten in der Farbe "bloomylicious"

            passend zum Motto sind Blümchen in den Lidschatten eingestanzt. Er sieht nude aus, 

            aber auf dem Auge aufgetragen ist Glitze Blitzer Alarm angesagt. Es funkelt in allen 

            Farben, also man muss schon vorsichtig sein.

            Für den Innenwinkel ist er mir persönlich auch schon zu glitzerig. Für einen Alltagslook ist

            er zu übertrieben, aber für Festlichkeiten kann man durchaus darauf zurückgreifen.

  • der Blush Stift in der Farbe "blooming tender"

            auf dieses Produkte habe ich mich besonders gefreut. Die Farbe ist wunderschön und

            der Stick ist sehr leicht anzuwenden. Man kann ihn hochschrauben, er ist überhaupt nicht

            klebrig und er lässt sich sehr leicht mit den Fingern verblenden. Jetzt kommt das Aaaber.

            Aber er ist leider leider sehr schier. Man sieht ihn kaum bis gar nicht auf meinen Wangen.

  • die Tip-Sticker
  • der Nagellack in der Farbe "lovely lavender"

             der Nagellack ist wunderschön. Eine zartes Flieder mit sehr feinem, buntem Glitzer und 

             er deckt bereits ab der ersten Schicht.

  • das Haarband

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0