Mi

28

Jan

2015

Produkttest babylove

Ich durfte beim Produkttest von babylove teilnehmen. Vielen Dank dafür!

Ich muss ehrlich sagen, ich war noch nie ein Freund von babylove, aber dieses Mal wollte ich es einfach ausprobieren. Einige Produkte habe ich weitergegeben, daher kann ich nicht zu jedem Produkt etwas sagen.

  • babylove Feuchttücher in der praktischen Box

            Urteil: wie halt Feuchttücher so sind. Sie sind schön weich und erfüllen ihren Zweck. Einziges

                       Manko: sie könnten feuchter sein.

  • babylove Schlaf Gut Bad Lavendel

            Urteil: es duftet sehr angenehm nach Lavendel. Wer viel Schaum mag, wird allerdings

                      enttäuscht sein, es ist schon sehr wenig.

  • babylove Pflegeöl mit Mandelöl

            Urteil: es duftet ganz angenhem und macht die Haut zart wie ein Babypopo

  • babylove feuchte Waschlappen

            Urteil: Ich benutze sie schon seit Jahren. In der praktischen Mitnehmgröße, passen sie in jede

                      Handtasche. Sie sind sehr gut angefeuchtet und weich. Durch die gemusterte Ober-

                      fläche lässt sich alles schön reinigen.

  • babylove Reinigungswattepads

            Urteil: sie sind schön weich und schön dick. Zum Abschminken kann man sie sogar auch sehr

                       verwenden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

0 Kommentare

Di

13

Jan

2015

1/2015

Ich habe wieder mal ordentlich aufgebraucht! Los gehts mit der Review...


meridol Mundspülung

Versprechen: hemmt geruchsverursachende Bakterien, verhindert das Entstehen von Mundgeruch

Urteil: Ich bin leidenschaftlicher Listerin-Anhänger. Dieses Mal bin ich mal umgeschweift, leider erfolglos! Nach geringer Zeit, ist von der Mundspülung nichts mehr bemerkbar.


dontodent intensive clean Zahnpasta

Produkte durfte ich testen. Review steht auf dem Blog unter Produkttest.


Pantene Pro-V Pflegespülung für 24h definierte Locken

Versprechen: hilft Locken zu definieren und Kräuseln zu verhindern

Urteil:Pantene ist Einer der Marken, wo ich immer wieder hinlange und das mit Recht. Immer wieder toll. Die Locken kringeln sich schön und sind gut gepflegt. Der Duft ist der bekannte Panteneduft. Riecht nach Pflege, aber auch nicht zu aufdringlich.

 

Guhl Feuchtigkeitsaufbau tägliche Sprühkur

Versprechen: glättet Haarstruktur, baut Feuchtigkeitsdepot auf, sofort leichte Kämmbarkeit

Urteil: Zieeeemlich enttäuschend!! Die Haare sind weder mit Feuchtigkeit versorgt, noch glänzen sie. Absoluter Flop!


Maybelline Jade Fit me Concealer

Versprechen: lässt Augenringe und Hautunebenheiten verschwinden

Urteil: Top! Top! Top! Der vielgehypte fit me Concealer hat auch mich überzeugt. Durch den gelben Unterton passt er sich super meiner Haut an!


L´oréal Elvital Total Repair Shampoo

Versprechen: repariert Haarfaser in der Tiefe und stärkt das Haar

Urteil: Davon habe ich leider nichts gemerkt. Flop!


Garnier natural beauty Shampoo Olivenöl und Zitrone

Versprechen: wohltuende Pflege und seidiger Glanz

Urteil: Das Shampoo riecht stark nach Zitrone. Ich denke ist nicht Jedermanns Sache. Einen Glanz verleiht es, aber die Pflege ist leider nur mäßig da.


 

Dolce & Gabbana refreshing Bodycream light blue

Urteil: Ich liebe liebe liebe den Duft davon. Das Parfum habe ich auch. Es duftet nach frischer Zitrone, aber nicht zu aufdringlich.


Biotherm Biosource Reinigungswasser

Versprechen: vitalisierend klärendes Gesichtswasser

Urteil: Ich hatte mir ein Set von Biotherm gekauft, in dem waren 3 Pröbchen enthalten von der Serie für  Mischhaut. Ich muss sagen, es hat mich überzeugt. Es trocknet die Haut absolut nicht aus und pflegt es intensiv. Das Mousse hatte ich mir bereits nachgekauft. Aber für ein Gesichtswasser ca. 20,- Eur auszugeben. Davor sträube ich mich noch. Das Gesichtswasser von L´oreal und Nivea tut meiner Haut im Moment auch ganz gut.


Dove Seidig-Zart Pflegedusche

Versprechen: versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und pflegt intensiv

Urteil: Der typische Dove-Duft hat mich sofort angezogen und die Pflege stimmt auch.


Olaz Regenerist Luminous skin tone perfecting cream

Ich war Produkttester für Olaz, näheres könnt ihr unter der Rubrik Produkttest Olaz lesen.


Rexona Maximum Protection Deo

Brauche ich nichts zu sagen. Mein absoluter Liebling!!


Schwarzkopf Gliss Kur Hair Repair Öl

Versprechen: Anti-Stroh-Effekt, Hitzeschutz, Spliss-Reduktion

Urteil: Allein schon der Duft hat mich jedes Mal abgeneigt. Es duftet sehr schwer und intensiv. Die Pflege war auch nur mittelmäßig.


Dove go fresh Body Lotion Granatapfel und Zitronenverbene

Brauche ich nichts zu sagen. Ich liebe Dove Bodylotions. Diese Sorte war mal etwas Anderes. Es riecht blumig und fruchtig. Auch eine nette Abwechslung vom typischen Dove-Duft.


Balea Rasiergel Buttermilk Lemon

Ich verwende nur Rasiergel von Balea. Ich bin damit zufrieden. Diese Sorte hat mir nicht ganz so gefallen.


Balea Duschpeeling Mandarinen und Orangenduft

Diese Limited Edition hat mir leider gar nicht gefallen. Für mich, duftet es einfach nach faulen Orangen. Dieses Fruchtige ist nicht da. Beim Duschpeeling pendel ich immer zwischen Nivea und Balea. Balea ist ganz gut, aber in letzter Zeit gefällen mir die Limited Editions überhaupt nicht. Ich mag die Auswahl einfach nicht und so weiche ich einfach ab zu Nivea.



0 Kommentare

Mo

15

Dez

2014

Produkttest Balea Tagespflege

Ich durfte die neue Tagespflege von Balea austesten. Vielen Dank an das Team von dm!

Ich muss sagen, die Produkte von Balea werden immer besser. Die Creme ist schön dick und reichhaltig. Der Duft ist angenehm frisch. Es ist auf jeden Fall einen Blick wert.


0 Kommentare

Mo

27

Okt

2014

03/2014

Balea Creme-Öl Dusch Peeling "Apfel & Zimtduft"

Versprechen: deutlich, verfeinertes Hautbild, Rückfetter auf Mandelölbasis

Urteil: Ich bin ja schon seit Jahren Anhänger der Balea Duschpeelings. Die Peelingpartikel sind

          grob und peelen daher sehr gut. Die Haut fühlt sich nach dem Duschen total weich und

          gepflegt an. Diesen Duft mag ich leider überhaupt nicht. Zuerst riecht man den leckeren

          Apfel und danach den Zimtduft. Letzteren mach ich nicht. Der Zimtduft dominiert zu stark.

 

Dove Body Lotion Hydro Pflege

Was soll ich dazu noch sagen? I love it. ( s. vorige Posts)

 

Palmolive Thermal SPA Ocean Vitality

Urteil: Dieses Mal leider ein Fehlgriff. Ich liebe Palmolive Duschgele. Dieses Mal wollte ich eine

           andere Serie davon ausprobieren. Es duftet schon gut, aber jetzt nicht so, dass ich es

           immer verwenden möchte. Es duftet nach Meeresalge.

 

Colgate Max White One Active

Gute Zahnpasta. (s. vorige Posts)

 

Nivea creme care Cremedusche

Top Duschcreme! (s. Produkttest Nivea)

 

Nivea In-Dusch Body Milk Kakao & Milch

Topprodukt! (s. dm-Lieblinge 03/2014)

 

 

 

 

 

L´oréal Paris Elvital Arginin Resist Anti-Haarverlust Shampoo

Versprechen: stimuliert die Haarwurzel, kräftigt und pflegt die Haarfaser, reduziert Haarverlust

Urteil: Der Duft ist sehr angenehm. Es riecht fruchtig und frisch. Die Haare fühlen sich

           geschmeidig an, aber es reduziert nicht den Haarverlust. Davon habe ich leider nichts ge-

           merkt.

 

Guhl Langzeit Volumen Shampoo

Versprechen: sichtbar dickeres und spürbar kräftigeres Haar, kraftvolles und lebendiges Volumen

Urteil: Das Shampoo ist nicht sehr ergiebig und der Duft ist sehr schwach. Vom Volumen fehlte

           leider auch jede Spur.

 

John Frieda Frizz Ease Wunderkur

Versprechen: repariert und kräftigt trockenes und geschädigtes Haar

Urteil: Ich konnte mich noch nie mit dem typischen John Frieda Duft anfreunden. Es riecht sehr

          künstlich, auch ein wenig nach Bastelkleber. Auch hier bleibt die Wirkung bei meinen

          Haaren aus.

 

Garnier Fructis Oil Repair 3 Spülung

Die Verpackung hat sich geändert. Früher gab es eine grüne Verpackung. Irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass sich auch die Formulierung geändert hat. Ich hatte nicht das Gefühl von gepflegten, weichen Haaren wie vorher. (s. Aufgebraucht 02/2014)

 

Herbal essences verwöhnende Feuchtigkeit Spülung

Versprechen: verwöhnt das Haar vom Ansatz bis in die Spitzen und versorgt es intensiv mit Feuchtigkeit

Urteil: Die Spülung duftet herrlich nach Kokos. Dafür ist die Pflege leider gleich Null! Von der versprochenen Feuchtigkeit fehlte jede Spur.

 

Udowalz Berlin Repair Pflege Keratin Sprühkur

Versprechen: hochwertige Pflegeelemente, schützt das Haar vor Fönhitze, gibt ihrem Haar leichten Stand und lockere Fülle

Urteil: Der Duft ist angenehm. Das Produkt hat bei mir leider nichts gebracht. Hatte ich zu wenig drauf-

gesprüht, passierte garnichts. War zu viel drauf, klebte alles und man konnte nochmal von Neuem mit der Frisur beginnen.

 

Nivea aqua effect sanfte Reinigungsmilch

Versprechen: reinigt zuverlässig, Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt, pflegt und erfrischt

Urteil: Hält was es verspricht. Make-up lässt sich super entfernen und die Haut fühlt sich weich und gepflegt an. Der Duft ist einfach nur Bombe!

 

Nivea aqua effect pflegendes Gesichtswasser

Versprechen: entfernt Rückstände, Mandelöl beruhigt und pflegt die Haut

Urteil: Eine tolle Ergänzung zur Reinigungsmilch. Die Rückstände werden noch einmal sanft beseitigt und meine Haut hat sich sehr zart angefühlt.

 

Biotherm Biosource Reinigungsmousse

Versprechen: entfernt Make-up ohne auszutrocknen

Urteil: Ich habe ein Kennenlernset gekauft, um die Produkte zu testen. Es waren enthalten: das Mousse, eine Tagespflege und ein Gesichtswasser für Mischhaut. Das Mousse war wirklich toll. Es duftet angenehm blumig und reinigt sehr sanft. Nach dem Waschen war keinerlei Spannungsgefühl da. Die Fullsize Version habe ich mir bereits nachgekauft.

 

Biotherm Biosource Tagespflege

Verprechen: füllt den Feuchtigkeitsspeicher der Haut bis in die Tiefe auf

Urteil: Ich würde sagen es ist ein Fluid, sehr leicht und erfrischend. Es duftet wie die Mousse und es ist sehr pflegend.

 

Garnier Skin Naturals Total Comfort Reichhaltige Tagespflege

Versprechen: Anti-Spannungsgefühl, schützt vor dem Austrocknen

Urteil: Früher war es meine Lieblings-Tagespflege. Irgendwann hat es nicht mehr gewirkt. Dann habe ich angefangen zwischendurch zu wechseln. Die Plastikverpackung sieht sehr billig aus. Früher war das Produkt in einem Glastiegel erhältlich. Es duftet lecker nach einem Fruchtcocktail. Es hält auf jeden Fall was es verspricht. Gerade im Winter verwende ich sie sehr gerne, weil sie sehr reichhaltig und pflegend ist. Doch sobald ich mich abschminke, ist das Spannungsgefühlt wieder da. Es ist nicht so, dass es dauerhaft pflegt und das stört mich.

 

 

 

 

 

 

 

Di

21

Okt

2014

dm-Lieblinge 09/2014

Hallo Ihr Beauties!

Box Nr. 2 ist nun bei mir eingezogen und dieses Mal in Lila. Folgende Produkte waren drin:

  • Partum von Christina Aguilera "Woman"

            30 ml, Preis: 19,95 €

  • Lavera Naturkosmetik "Honey Moments" sanftes Duschgel

            150 ml, Preis: 3,95 €

  • p2 "Leather Matte" polish

            Preis: 2,45 €

  • meridol "Sanftes Weiss" Zahnpasta

            75 ml, Preis: 2,95 €

  • Nivea "Q10 plus Anti-Falten Energy" Tagespflege LSF 15

            50 ml, Preis: 9,95 €

Fazit:

 

  • Parfum von Christina Aguilera "Woman"

            Beschreibung: Anziehungskraft von saftiger Ananas, goldgelber Birne und lebhaften rosa

                                    Pfefferbeeren

            Urteil: Als ich das Parfum gesehen hab, bin ich zunächst in die Luft gesprungen. Ich

                      bereits das Parfum "by night" von ihr und finde es wundervoll. Leider wurde ich

                      dieses Mal derbe enttäuscht. Der Flacon ist aus Glas, der Verschluss jedoch aus

                      Plastik und sitzt nicht richtig auf der Flasche. Das lässt den Flacon sehr billig aus-

                      sehen. Der Duft geht überhaupt nicht. Ich kann ihn überhaupt nicht beschreiben.

                      Es erinnert mich an die Düfte, die ältere Damen drauf haben.

  • Lavera Naturkosmetik "Honey Moments" sanftes Duschgel

            Versprechen: Duschgel mit Bio-Mandelmilch schenkt ein wunderbar sanftes, gepflegtes

                                  Hautgefühl

            Urteil: Das ist jetzt schon das 2. Duschgel von Lavera, das ich teste. Ich habe leider

                       auch dieses Mal nichts Gutes zu berichten. Das Duschgel ist klar und lässt sich

                       gut verteilen und auch auswaschen. Der Duft von Honig dominiert. Leider leider

                       trocknet auch dieses Lavera Duschgel meine Haut aus. Es fühlt sich nach dem

                       Waschen sehr trocken und quietschig an. Für meine trockene Haut, das Todes-

                       urteil!

  • p2 "Leather Matte" Polish

           Urteil: Die Farbe passt perfekt in den Herbst, ein beeriges Rot. Die Lederoptik ist ge-

                      wöhnungsbedürftig. Ich kann mir auch vorstellen, dass dieses Design nicht

                      jedem Nagel steht. Ich bin mir da noch unschlüssig. Aber ich kann mir gut vor-

                     stellen, wenn es knackig kalt ist und man einen kuscheligen Mantel an hat, passt

                     die Lederoptik schon irgendwie in die kalte Jahreszeit. Aber ich denke auch, dass

                     es in die warme Jahreszeit gar nicht reinpasst, weil es eine "Schwere" ausstrahlt.

  • meridol "Sanftes Weiss" Zahnpasta

            Versprechen: entfernt Verfärbungen und bekämpft Ursachen von Zahnfleisch-

                                  entzündungen

            Urteil: Die Zahnpasta ist hellblau und duftet herrlich nach Minze und Lakritze. Sie ist

                       sehr ergiebig und schäumt sehr stark. Nach dem Putzen hatte ich auch direkt

                      ein gepflegtes und sauberes Mundgefühl.

  • Nivea "Q10 plus Anti-Falten Energy" Tagespflege LSF 15

            Versprechen: für eine glattere Haut und strahlend frisches Aussehen, erste Falten

                                  werden sichtbar gemildert und das Auftreten neuer Falten verlangsamt

            Urteil: In der Verpackung war noch ein kleines Pröbchen von der herkömmlichen

                      Niveacreme drin, ganz süß gemacht. Die Creme ist pfirischfarben und fester als

                      andere Cremes, die ich bisher hatte. Trotzdem lässt sie sich sehr gut verteilen

                      und zieht schnell ein. Der Duft ist einfach nur einmalig. Obwohl ich eine

                      Foundation trage, kommt dieser noch durch. Die Creme duftet frisch und blumig. 

                      In der Tat, hinterlässt diese ein strahlend frisches Aussehen. Die Haut fühlt sich

                      so weich an. Die Faltensache kann ich leider nicht beurteilen, weil ich noch keine

                      habe. Aber egal, allein schon wegen dem Duft, liebe ich sie.

0 Kommentare

Di

21

Okt

2014

dm-Lieblinge 08/2014

Hallo Ihr Beauties!

Ich freue mich riesig, dass ich dabei sein darf. Dieses Mal steht die dm-Box ganz unter dem Motto "alverde." Es war leider eine sehr enttäuschende Box. Aber man kann ja nicht immer

mit Top-Produkten rechnen.

Folgende Produkte waren dabei:

  • dontodent Intense Clean Zahnbürste

            Preis: 0,85 €

  • alverde Naturkosmetik Lippenbalsam

            4,8 g, Preis: 1,15 €

  • alverde Naturkosmetik Sensitiv Tagescreme

            50 ml, Preis: 3,25 €

  • alverde Naturkosmetik Feuchtigkeitsmaske

            15 ml, Preis: 0,95 €

  • alverde Naturkosmetik Repair Haarspitzenfluid

            30 ml, Preis: 2,45 €

  • alverde Naturkosmetik eyecatcher Mascara

            Preis: 3,95 €

  • alverde Naturkosmetik Beauty & Fruity Mattierende Pflegecreme

            50 ml, Preis: 3,25 €

  • alverde Naturkosmetik Feuchte Reinigungstücher

            25 Stck., Preis: 1,95 €

  • alverde Naturkosmetik Verwöhn-Badesalz

            80 g, Preis: 0,75 €

  • alverde Naturkosmetik Haar-Erfrischer

            75 ml, Preis: 2,45 €

  • alverde Naturkosmetik Q10 Körperlotion

            250 ml, Preis: 2,95 €

 

Fazit zu o.g. Produkten:

  • dontodent Intense Clean Zahnbürste

            s. Produkttest dontodent

  • alverde Naturkosmetik Lippenbalsam

            Versprechen: Rezeptur mit Flammengrasextrakt, Cranberrysamenöl und Sheabutter

                                   verwöhnt trockene Lippen mit einer extra Portion Pflege

            Urteil: Ich finde die Geschmacksrichtung sehr künstlich und gut pflegen tut er leider auch

                      nicht

  • alverde Naturkosmetik Sensitiv Tagescreme

            ich habe sie weiterverschenkt

  • alverde Naturkosmetik Feuchtigkeitsmaske

            Versprechen: der Moisturizer auf rein pflanzlicher Basis und Bio-Hyaluronsäure helfen

                                  der Haut ihr Feuchtigkeitsreservoir wieder aufzufüllen

            Urteil: nach der Anwendung war meine Haut gereizt und ich habe einen Ausschlag

                      bekommen

  • alverde Naturkosmetik Repair Haarspitzenfluid

            Versprechen: die Formel mit wertvollem Avocadoöl und Sheabutter pflegt und glättet

                                  beanspruchte und brüchige Haarspitzen

            Urteil: Der Pumpspender ist eine tolle Sache. Leider ist es der Inhalt nicht. Das Fluid

                       ist grün und sehr glitschig. Ich muss ehrlich sagen, ich habe mich schon fast

                       geekelt. Die Pflege hat bei meinen Locken leider auch nichts bewirkt

  • alverde Naturkosmetik eyecatcher Mascara

            Versprechen: die Extensionfasern aus Hafer legen sich um die Wimpern und sorgen

                                  dafür für eine optische Verlängerung

             Urteil: die Mascara hat geschmiert und hat bei mir leider nicht für einen tollen

                        Wimpernaufschlag gesorgt

  • alverde Naturkosmetik Beauty & Fruity mattierende Pflegecreme

            habe ich weiterverschenkt

  • alverde Naturkosmetik Feuchte Reinigungstücher

            habe ich weiterverschenkt

  • alverde Naturkosmetik Verwöhn-Badesalz

            Versprechen: hochwertige Rezeptur mit wertvollem atlantischen Meersalz bewahrt die

                                  Haut vor dem Austrocknen

            Urteil: endlich ein Lichtschein aus dieser sehr enttäuschenden Box! Der Duft ist super!

                       Wer die Körperbutter aus der selben Serie "Macadamianuss Karitébutter" kennt,

                        weiß was ich meine. Und es ist genauso pflegend. Nach dem Bad fühlt sich die

                       Haut sehr gepflegt und weich an.

  • alverde Naturkosmetik Haar-Erfrischer

            Versprechen: beseitigt unangenehme Gerüche

            Urteil: die Duftrichtung Malve Holunderblüte gefällt mir leider überhaupt nicht und von

                      pflegend ist es auch nicht

  • alverde Naturkosmetik Q 10 Körperlotion

            Versprechen: die hochwirksame Formel aus natürlichem Coenzym Q10 und Bio-

                                  Artischocken-Extrakt unterstützt die Spannkraft der Haut

            Urteil: beim ersten Testen hat mir der sehr künstliche und sehr süße Duft in die Nase

                      gestiegen und hat mir überhaupt nicht gefallen

0 Kommentare